Sonntagsblatt - Evangelische Wochenzeitung für Bayern


Diese Woche Ausgabe 30/2015
Diese Woche
Themen
E-Paper: Sonntagsblatt digital
Jetzt im Sonntagsblatt-Shop bestellen!
Archiv
Die Redaktion
Abo-Service
Das Sonntagsblatt-Blog
Anzeigen-Service
Leserreisen
Zeitvertreib
Leserbriefe
Impressum


Stellenangebote


 

Leserreisen 2015
Unterwegs mit Gleichgesinnten, tägliche Andachten und besondere Begegnungen, persönliche Betreuung - das macht die Sonntagsblatt-Leserreisen so beliebt. Erleben Sie mit uns Kultur, Geschichte und Glaube vor Ort! » Weiter!




Kirchliche Wetterlage
Die Evangelische Kirche in Deutschland erstellt erstmals ein Kirchengemeindebarometer


Aus für die »Herdprämie«
Der ideologisch gefärbte Kampf um die Familienpolitik geht weiter


ZEITZEICHEN


D-Exit oder: mehr Fantasie für Europa
Was, wenn nicht Griechenland, sondern Deutschland den Euro verlassen würde?


»Es ist recht abenteuerlich hier«
Die Neu-Ulmer Pfarrerin Karin Schedler arbeitet vier Monate allein auf einer Schweizer Alp


»Die Verfahren sind zu langwierig«
Der für die Asylpolitik zuständige Innenminister Joachim Hermann zu Gast im Evangelischen Presseverband


Segen im Seenland
Der Landesbischof predigt am Sonntag 2. August beim Rothseegottesdienst


Neid auf die Dates der Töchter
Sonntagsblatt-Sprechstunde


Auf der Flucht
Personen der Bibel (30): Jona - Der gescheiterte Untergangsprophet


Zeugnisse jüdischen Lebens
Dritter bayerischer Synagogen-Gedenkband beschäftigt sich mit Unterfranken


Entenhausen liegt im Fichtelgebirge
In Schwarzenbach (Saale) eröffnet das Erika-Fuchs-Haus - Ehre für geniale Comic-Übersetzerin


Auf Wiederhören!
Der kreative Klangkünstler Gerd Kötter geht nach 18 Jahren an der Münchner Lukaskirche in Ruhestand


Eine bunte Einbahnstraße
Was Asylsuchende im neuen Münchner Ankunftszentrum erwartet


Hilfe beim Start in eine fremde Welt
Die Nürnberger »Asylothek« soll bundesweit Schule machen


Die Zeit der Überlebenden endet
Die Internationale Jugendbegegnung will neue Schwerpunkte setzen - Ab 2016 nicht mehr in Flossenbürg


Losung für Dienstag, 28. Juli 2015


Wir danken dir, Gott, wir danken dir und verkündigen deine Wunder, dass dein Name so nahe ist.
Psalm 75,2

Mit Freuden sagt Dank dem Vater, der euch tüchtig gemacht hat zu dem Erbteil der Heiligen im Licht.
Kolosser 1,12

DIAKONIE KATASTROPHENHILFE

Kontakt: sonntagsblatt@epv.de

  Claudius Verlag - Buchtipp:
Herberg, Helmut: Auf der Suche nach dem Kind von Bethlehem Herberg, Helmut: Auf der Suche nach dem Kind von Bethlehem
Eine Erzählung aus biblischer Zeit


• Anspruchsvolle Erzählung aus biblischer Zeit
• Lebendige Informationen über Geschichte und religiöse Strömungen im Heiligen Land zur Zeit Jesu
• Einfühlsame Reflexionen über den Sinn des Christentums
Die Begegnung mit dem Kind von Bethlehem lässt Gerschom, den Hirten, auch nach Jahren nicht los. So macht er sich auf, um herauszufinden, was aus Jesus geworden ist... » weiter

Wir und die anderen:
Das Sonntagsblatt ist eine von 16 regionalen evangelischen Wochenzeitungen in Deutschland. Sie haben sich eine gemeinsame Internet-Plattform geschaffen. Schauen Sie doch mal rüber!

www.kirchenpresse.de







  Das Sozialwissenschaftliche Institut der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat erstmals ein Kirchengemeindebarometer erstellt und dafür 4000 Kirchenvorsteher in rund 800 Gemeinden der 20 Landeskirchen befragt.

 Das Sozialwissenschaftliche Institut der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat erstmals ein Kirchengemeindebarometer erstellt und dafür 4000 Kirchenvorsteher in rund 800 Gemeinden der 20 Landeskirchen befragt.

http://shop.sonntagsblatt-bayern.de/
Sonntagsblatt-Shop - Alle THEMA-Hefte und unsere Orgel-CDs jetzt online bestellen!

shop.sonntagsblatt-bayern.de

Das Sonntagsblatt im App Store.
Sonntagsblatt THEMA - Das Magazin für engagierte Christen

Sonntagsblatt THEMA - Das Magazin für engagierte Christen
» Jetzt bestellen!

 

Sonntagsblatt-
Umfrage


Sind Sie glücklich?
Ja! Ich fühle mich fast immer oder jedenfalls meistens glücklich.
Oft. Im Augenblick zwar nicht, aber ich bin oft glücklich.
Manchmal. Jedenfalls weiß ich, was es heißt, Glück zu empfinden.
Selten. Viel zu selten.
Nie. Ich weiß nicht, was Glück ist.


Ergebnisse ansehen

Weitere Umfragen  

 
Katechismus 2000
Die Serie zum Glauben
 

 
Leserreisen 2015
zum Beispiel:

Trauerseminar in Tirol: »Neue Wege zu mir selbst und anderen«.
9. bis 15. August 2015 Trauerseminar in Tirol: »Neue Wege zu mir selbst und anderen«.